Funk-Türglocke Funkklingel mit geräusch-aktivem Sender

Zur drahtlosen ERWEITERUNG Ihrer Türglocke: Aktiv-Sender neben vorhandener Türglocke platzieren. Sobald diese läutet, wird der per Funk verbundene Empfänger aktiviert. NEU: Jetzt mit LED-Flasher (zuschaltbar): Optische Anzeige durch leuchtstarkes LED-Blitzlicht. Ideal bei Seh- und Hörschwäche.

Kategorie: Klingel-Weiterleitungen

53,56 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage


Funk-Türglocke Funkklingel mit geräusch-aktivem Sender

Zur drahtlosen ERWEITERUNG Ihrer Türglocke: Aktiv-Sender neben vorhandener Türglocke platzieren. Sobald diese läutet, wird der per Funk verbundene Empfänger aktiviert.

NEU: Jetzt mit LED-Flasher (zuschaltbar): Optische Anzeige durch leuchtstarkes LED-Blitzlicht. Ideal bei Seh- und Hörschwäche.

  • Ohne Installation - sofort betriebsbereit, keine Verkabelung nötig
  • 8 auswählbare Klingeltöne
  • Automatische Lerncode-Codierung
  • Erweiterbar mit bis zu 3 zusätzlichen Sendern
  • Erweiterbar mit mehreren zusätzlichen Empfängern
  • Als Funk-Erweiterung kabelgebundener Klingelanlagen einsetzbar
  • Funk-Reichweite bis zu 200m im freien Feld


Sender:
Ideal zur drahtlosen Erweiterung von vorhandenen Türglocken
Mikrofonempfindlichkeit stufenlos einstellbar
Funk-Reichweite in abhängig von dem verwendeten Empfänger - bis zu 200m im freien Feld
Funktioniert auch bei Telefonen
Kontrollleuchten für Batterien und Sendefunktion

Empfänger:
Lautstärke stufenlos einstellbar
Ton abschaltbar
Optische Klingel-Anzeige mit Leuchtring - Farben einstellbar
Batteriekontrollleuchte

Stromversorgung
Sender: 2x 1,5V AA Alkaline-Batterie (nicht enthalten)
Empfänger: 4x 1,5V AA Alkaline-Batterie (nicht enthalten)

Reichweite
Bis ca. 200 Meter (Freifeld)
Funk-Frequenz 434 MHz

Maße
Sender: 90 x 90 x 22 mm (BxHxT)
Empfänger: 140 x 140 x 29 mm (BxHxT)

 

Lieferumfang:
1 x Sender
1 x Empfänger
1 x Bedienungsanleitung

 

 

Sicherheits-Hinweise und wichtige Informationen!

Das Gerät / Produkt darf technisch sowie mechanisch nicht verändert werden, andernfalls erlischt mit sofortiger Wirkung die Betriebserlaubn is und die Konformität!! Das Typenschild darf auf keinen Fall entfernt werden! Prüfen Sie das Gerät / Produkt vor jedem Einsatz auf Beschädigungen. Sollten Beschädigungen am Gerät zu Sehen sein, muss dieses vom Fachbetrieb überprüft, repariert oder ausgetauscht werden und den gültigen Richtlinien nach, entsorgt werden. Keinesfalls darf ein beschädigtes oder defektes Gerät /Produkt weiter in Betrieb sein! Bitte unbedingt das gesamte Verpackungsmaterial und Zubehör, Batterien / Akkus und vor allem Kleinteile und Folien vor Kindern und Tieren sichern. Erstickungsgefahr! Wir übernehmen für Nichtbeachtung der Anleitung oder unsachgemäße Benutzung und Zweckentfremdung keinerlei Haftung für Sach- oder Personenschäden. Dieses Gerät / Produkt ist kein Spielzeug, darf niemals im Zugriffsbereich von Kindern oder Tieren betrieben, aufbewahrt oder abgestellt werden. - Öffnen Sie die Batterie-Abdeckung und legen Sie die Batterien korrekt ein. - Achten Sie beim Einlegen der Batterien unbedingt auf die richtige Polung (±). - Benutzen Sie bitte ausschließlich auslaufsichere, hochwertige Batterien / Akkus. - Entnehmen Sie Batterien / Akkus immer bei längerer Nichtbenutzung. - Lagerung von Produkt und Batterien / Akkus nur bei 15-25°C in trockenen Räumen. - Batterien / Akkus sind kein Spielzeug und dürfen nicht im Zugriffsbereich von Kindern aufbewahrt oder benutzt werden. Achten Sie stets auf die Batterien / Akkus, beschädigte oder ausgelaufene Batterien / Akkus können schwere Verletzungen verursachen - Benutzen Sie immer Schutzbrille und Schutzhandschuhe.

Elektronische Geräte, die mit der durchgestrichenen Abfalltonne gekennzeichnet sind gehören nicht in den Hausmüll !!! Diese Geräte können Sie kostenlos an Sammelstellen der Komunen abgeben, erkundigen Sie sich hier bei Ihrer Gemeindeverwaltung, dem zuständigen Rathaus oder einem lokalem bzw. stätischem Abfallentsorgungsbetrieb. Vielen Dank. Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle bei Handel oder Kommune zu bringen. Altbatterien enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die Umwelt und Gesundheit schaden können.Die Zeichen unter der Kennzeichnung (Mülltonne) stehen für: Pb: Batterie enthält Blei, Cd: Batterie enthält Cadmium Hg: Batterie enthält Quecksilber.